Johann-Wilhelm-Lehr-Plakette 2018

02 I 2018

AUSZEICHNUNG GUTER ARCHITEKTUR IN HESSEN 2018 | WOHNBAU AM HEILIGENSTOCK

„Ausgerechnet die Elementarform eines Satteldachhauses mit verputzter Lochfassade und Klappläden bekommt eine surreale Leichtigkeit durch die radikale Anwendung der Farbe Weiß – und das, ohne in das Gestaltungsklischee einer weißen Moderne zu fallen. Selbst die Erschließung der vier hellen Wohnungen hat eine große Leichtigkeit und es bedarf dabei keiner großen Fenster. Die Jury würdigt zudem, wie mit diesem traditionellen Typ im Innern umgegangen wurde: Das mittlere Geschoss wird zur einen Hälfte von den darüber, zur anderen von den darunter liegenden Wohnungen genutzt. Damit wird ein abwechslungsreiches Wohnen ermöglicht, vielfältiger als ein gewöhnliches Wohnen auf einer Geschossebene.“Bewertung der Jury

Der Preis wird vom Bund Deutscher Architekten in einem fünfjährigen Zyklus an gute und beispielhafte Architektur in Hessen vergeben. Christ.Christ. konnte das hochkarätige Preisgericht in diesem Zyklus gleich mit zwei Projekten überzeugen.

Vergeben durch: Bund Deutscher Architekten BDA

Website BDA

Wohnbau Am Heiligenstock